Das Drama geht weiter

Der zweite Dominostein fällt und die Experten befürchten, dass die Kette damit noch nicht abgerissen ist. Der TMW Pramerica-Fonds nimmt keine Anteile mehr  zurück. Als Grund gilt die Rekordabwertung des Profi-Fonds des Konkurrenten Degi Global. 

Der Fonds soll zunächst für drei Monate geschlossen bleiben. Was dann ist, ist unklar. Wenn sich das Klima für offene Immobilienfonds nicht insgesamt deutlich verbessert, wird es in drei Monaten auch nicht möglich sein, die Anleger auszuzahlen.  

Mehr dazu hier: 

Handelsblatt: Neue Hiobsbotschaft für Anleger 

Cash online: THW Fonds

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.